IMPRESSUM

 

Breiter Gang 10 – 16 / Große Straße 17 – 19
49074 Osnabrück

Registergericht Osnabrück: HR B 1282
beide vertreten durch die Geschäftsführer Joachim Liebler und Axel Gleie.

 

 

VERANTWORTLICHE REDAKTEURE FÜR DIE PLANUNG UND BETREUUNG DER INTERNETINHALTE GEM. § 55 ABS.2 DES RUNDFUNKSTAATSVERTRAGES (RSTV) SIND:

Ralf Geisenhanslüke (Chefredakteur)
Dr. Berthold Hamelmann (stellv. Chefredakteur)
Burkhard Ewert (Leitung Newsdesk)

Breiter Gang 10 – 16
49074 Osnabrück

 

SONSTIGE HINWEISE:

Alle Rechte vorbehalten. Die dargestellten Informationen sind Eigentum der Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG. Sie stellen die zum Zeitpunkt der Publikation jeweils neusten Informationen dar. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist ausgeschlossen. Dies gilt ebenso für alle anderen Internetseiten, auf die mittels eines sogenannten Hyperlinks verwiesen wird. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Informationen auf diesen Internetseiten stellen in keinem Fall rechtliche Zusicherungen oder Garantien dar. Die Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, bei Bedarf Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten durchzuführen.
Die Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG haftet weder für direkte noch indirekte Schäden, die durch die Nutzung der auf diesen Internetseiten bereitgestellten Informationen oder Daten entstehen.

Die Inhalte auf den Internetseiten der Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Die Nutzung der auf dieser Internetseite bereitgestellten Informationen und Daten sowie sämtliches mit dieser Internetseite zusammenhängende Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegt ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Osnabrück.